Im östlichen Stadtteil von Villach, in St. Magdalen, liegt der kleine Familienbetrieb ,,Gasthof zur Post‘‘, der bereits in der 3. Generation und seit 1959 von der Familie Hopf geführt wird.
In der ,,Stube‘‘ trifft das Dorfleben, Stammtische und die Gemütlichkeit zusammen, im Speisesaal können die Gäste Feiern aller Art bis zu 65. Personen veranstalten. Zur warmen Jahreszeit bieten 100 Jahre alte Kastanienbäume im Gastgarten genug Schatten.

In der Küche beim Hopf liegt der Hauptaugenmerk auf traditionelle Speisen und regionale, frische Zutaten, die von der Familie mit der Geheimzutat ,,Liebe‘‘ zubereitet werden. In der Karte befindet sich neben hausgemachten Nudelgerichten und Gebackenen, auch Österreichische Klassiker und knackigen Salate.
Zusätzliche Tagesempfehlungen und saisonale Wochen (Lavantaler Spargel-Rindfleisch-Nudel-Kirchtag-Gansel-Wildwochen) sind immer gut besucht.

Auch stehen 8 Doppelzimmer für Übernachtungen zur Verfügung.

Logo Kärntner Wirtshauskulur 2014 neu jpeg.

8136652_orig

Desktop